Kartoffelsalat mit Spargel und Bärlauch serviert mit Steak

Kartoffelsalat mit Spargel und Bärlauch

Kartoffelsalat mit Spargel und Bärlauch
Kartoffelsalat mit Spargel und Bärlauch

Bei der Suche nach einer saisonal passenden Beilage zu meinen Steaks bin ich über das Rezept Kartoffelsalat mit Spargel und Bärlauch gestolpert!
Der erste Gedanke war: Es ist Bärlauchzeit, überall im Wald steigt der Duft hoch, dass wär doch was. Dann aber etwas Skepsis! Ob die Kombination mundet?
Das Ergebnis war ausgesprochen lecker, es hat selbst meinen Kochfreund und Oberskeptiker in Sachen Bärlauch überzeugt. In der Bärlauchzeit wird Kartoffelsalat mit Spargel und Bärlauch einen Stammplatz in meiner Küche bekommen .

Zutaten des Kartoffelsalat mit Spargel und Bärlauch

für 4 Personen

  • 500 Gramm neue Kartoffel
  • 0,5 kg grüner Spargel
  • 40 Gramm Bärlauch
  • 1 TL gekörnte Brühe
  • 3 EL Weißweinessig
  • 2 EL Senf (grobkörnig)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Zucker, Salz
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • 2 EL Kürbiskernöl
  • 2 EL Kürbiskerne

Zubereitung Kartoffelsalat mit Spargel und Bärlauch

  1. Bärlauch in Streifen schneiden
    Bärlauch in Streifen schneiden

    Kartoffeln waschen und in Salzwasser etwa 15 Minuten nicht zu weich kochen.

  2. Von den Kartoffeln die Schale abziehen und die Kartoffeln abkühlen lassen.
  3. Spargel abspülen, das untere Drittel schälen und die Spargelenden abschneiden.
  4. Spargel in Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser etwa 5 Minuten garen.
  5. Spargel abgießen (Kochwasser dabei auffangen), kalt abspülen und abtropfen lassen.
  6. Bärlauch putzen, kalt abspülen, trocken schütteln und in Streifen schneiden (einige Blätter zum Garnieren zurüchlegen).
  7. Kartoffeln in Scheiben schneiden.
  8. 125 ml Spargelwasser mit gekörnter Brühe, Essig und Senf verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und über die Kartoffeln geben.
  9. Mindestens 30 Minuten durchziehen lassen. Spargel, Bärlauch und die beiden Öle dazugeben und vermengen.
  10. Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett leicht rösten und zum Salat geben.
  11. Mit Bärlauchblättern garnieren.
Kartoffelsalat mit Spargel und Bärlauch serviert mit Steak
Kartoffelsalat mit Spargel und Bärlauch serviert mit Steak

Tipp!

Zusammen mit einem schönen Steak vom argentinischen Rind einen leckeres Gericht im Frühjahr. Das Gericht kann noch mit Rotwein-Schalotten Würzbutter verfeinert werden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*