Mascarponecreme mit Brombeeren

Mascarponecreme mit Brombeeren

Mascarponecreme mit Brombeeren
Mascarponecreme mit Brombeeren

Leicht und lecker ist dieses Dessert mit frischen Brombeeren.

Zutaten, Zubereitung für 4-6 Portionen

  • 2 Blatt rote Gelatine in kaltem Wasser einweichen
  • 250g Brombeeren mit 50 g Puderzucker und 3 El Zitronensaft aufkochen, pürieren und 5 Mi­nuten einkochen.
  • Mischung durch ein feines Sieb streichen und tropfnasse Gelatine darin auflösen und abkühlen lassen.
  • 3 Blatt weiße Ge­latine einweichen.
  • 3Eigelb mit 50 g Puderzucker, 1 Pk. Vanillin­zucker und 5 El Zitronensaft cremig schlagen. Gelatine bei milder Hitze auflösen, unterrühren.
  • 250 g Mascarpone unterrühren.
  • 300 ml Schlagsahne steif schlagen, unter die Creme heben,
  • 20 Minuten kalt stellen.
  • 40 g Zartbitterschokolade grob hacken,
  • 4 Baisers. (a. 10 g) grob zerbröseln.
  • Creme, Beerensauce, 250 Brombeeren, Schokolade und Baiser in Gläser schichten,
  • 30 Minuten kalt stellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*