Auberginenpüree -Baba ghanudsch

Zutaten
  • 1 -2 Stk. Auberginen
  • 2- 3 Knoblauchzehen
  • 150 gr. Sesampaste
  • 6 Essl. Zitronensaft
  • Salz, Olivenöl,
  • 3 bis 4 Radieschen
Zubereitung
  1. Auberginen waschen, abtrocknen und mehrmals mit einer Gabel einstechen. Auf einem Backblech bei 250 Grad im Backofen 30 Min. garen. Dann herausnehmen und abkühlen lassen. Halbieren und Fruchtfleisch herauskratzen.
  2. Sesam, Knoblauch, Zitronensaft und: 50 ccm Wasser zu einer Paste verrühren. Das Fruchtfleisch pürieren und dazugeben und mit Salz würzen.
  3. Das Püree in Schälchen anrichten, mit Olivenöl beträufeln und mit Radieschen garnieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*