Gemüse- und Gewürzhändler auf dem Markt in Khao Lak
Home »» Schmoren

Schmoren

Ossobuco -Kalbshaxe nach Mailänder Art mit Kartoffelstampf

Ossobuco -Kalbshaxe nach Mailänder Art

Das ist deftige Küche auf Italienisch: Kalbshaxenscheiben geschmort in einem Topf mit jeder Menge Gemüse und fein gewürzt mit frisch gehackten Kräutern. Das Originalrezept für diese Spezialität stammt aus Mailand, der Hauptstadt der Lombardei. Der Name bedeutet eigentlich ,,Knochen (0sso) mit Loch (buco)“.

Lammhaxen zugedeckt  bei 150 Grad garen, dabei die Lammhaxen mehrfach wenden

Geschmorte Lammhaxen in Rotwein Sauce

Geschmorte Lammhaxen ist inzwischen auch in der deutschen Küche ein Klassiker. Schaut man den Türken und den Griechen in den Topf so gehört dieses Gericht zum Standard jeder Taverne. Mit dem vorgestellten Rezept und seinen feinen Zutaten kann man seine Gäste mit einem Super Essen verwöhnen.

Geschmorte Lammkeule in Rotweinsauce

Geschmorte Lammkeule in Rotweinsauce

Dieses Rezept für eine geschmorte Lammkeule mit Rotweinsauce ergibt einen Lammbraten mit zartem Bratenfleisch und besonders würzigem Bratenfond aus welchem man dazu auch noch eine köstliche Sauce zubereiten kann.

Hähnchenkeulen in Riesling

Hähnchenkeulen in Riesling

Hähnchenkeulen in Riesling sind ein einfaches aber leckeres Schmorgericht. Statt der Hähnchenkeulen kann man auch eine Poularde oder ein Biomasthuhn verwenden.