Grüner Spargel mit Lachs und Bärlauch Vinaigrette

Grüner Spargel mit Lachs und Bärlauch Vinaigrette

Wenn der Bärlauch im Wald duftet suchen seine Freunde nach passenden Rezepten. Eine feine Vorspeise ist ein Salat zusammen mit grünem Spargel und Räucherlachs.

Zutaten -Grüner Spargel mit Lachs und Bärlauch Vinaigrette


für 4 Portionen:

Grüner Spargel mit Lachs und Bärlauch Vinaigrette

  • 500 g grüner Spargel
  • 2 Schalotten
  • 2 Salatherzen
  • 200 g Räucherlachs
  • 80 g Bärlauch
  • 8 El Zitronensaft
  • 4 El Olivenöl
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer und Olivenöl

Zubereitung -Grüner Spargel mit Lachs und Bärlauch Vinaigrette:

  • Die trockenen Spargelenden abschneiden und das unter Drittel der Spargelstangen schälen, danach den Spargel ca. 3 Min. in kochendem Wasser kochen, abschrecken und in 3 cm lange Stücke schneiden.
  • Schalotten schälen und fein würfeln.
  • Salatherzen in breite Streifen schneiden waschen und trocknen.
  • Bärlauch Stiele abschneiden, waschen, trocknen und danach in feine Streifen schneiden.
  • Schalotten mit Zitronensaft, Olivenöl, Gemüsebrühe, Bärlauch, Salz und Pfeffer verrühren und den Spargel darin 30 Min. marinieren.
  • Den Salat unterheben und auf einer Platte anrichten.
  • Lachs in feine Streifen schneiden.
  • Die Lachsstreifen über dem Salat verteilen.

Dazu passt sehr gut Ciabatta.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*