Home »» Rezepte »» Spezialitäten »» Zucchini-Scheiben mit Joghurt-Zimt-Sauce / Kusah be’laban

Zucchini-Scheiben mit Joghurt-Zimt-Sauce / Kusah be’laban

Kusah be’laban oder Kousa be Laban, ist ein libanesisches Rezept für gefüllte Zucchini


Zutaten

  • 4oo g Mittelgroße Zucchini
  • Salz
  • 2 Knoblauchzehen
  • 250 g Vollmilch-Joghurt
  • 1 Eiweiß
  • 1 TL Zimt.
Zubereitung
  1. Zucchini waschen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Kurz in kochendem Wasser gar kochen (nicht zu weich).
  2. Knoblauchzehe schälen und durchpressen.
  3. Joghurt mit Salz Eiweiß und 2 EL lauwarmen Wasser in einem Topf verrühren und bei kleiner Hitze unter ständigem Rühren ca. 10 min eben kochen lassen.
  4. Zimt und Knoblauch zugeben. Die Sauce mit den lauwarmen Zucchinischeiben anrichten.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.