Kartoffelbaumkuchen

Kartoffelbaumkuchen

kochkurs-vinsanto-11Der Kartoffelbaumkuchen bereichert die Kartoffelanwendungen und ist eine interessante Beilage z.B. für Entenbrust an Basilikumapfel.

Zutaten

Rezept für 2 Personen

  • Salz, Pfeffer
  • 500 kg mehlige Kartoffel
  • 1 Eigelb
  • 1 /2 El Mehl
  • Etwas flüssige Butter

Zubereitung des Kartoffelbaumkuchen

  1. Für den Kartoffelbaumkuchen, die Kartoffeln in der Schale kochen, abgießen und gut ausdampfen lassen. Schälen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Die Eier trennen und das Eigelb in die ausgekühlte Kartoffelmasse geben und gut vermischen. 1 EL Mehl unterarbeiten. Den Grill vorheizen.
  2. Eine flache Form mit Butter ausreiben und eine 1 cm dicke Schicht Kartoffelteig glatt einfüllen und mit flüssiger Butter oder Öl bestreichen, Unter dem Grill gleichmäßig goldbraun werden lassen. Die Form aus dem Ofen nehmen und eine weitere Schicht Kartoffelteig einfüllen. Wie vorher verarbeiten. Portionsweise abstechen und als Beilage servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*