Gemüsesuppe mit Entenfleisch

gemuesesuppe.jpg
Gemüsesuppe mit Entenfleisch
Zutaten

für 4 Portionen:

  • 4 kleine Entenkeulen a 110 g/ (oder Entenbrust dazu aber Haut entfernen))
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Karotten
  • 1 Fleischtomate
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 80 g Brokkoli
  • 1 Zweig Koriander
  • ca. 6 EL Erdnussöl
  • 2 Zitronenblätter oder etwas abgeriebene Limettenschale
  • Salz, schwarzen Pfeffer aus der Mühle
  • 1 TL Shrimppaste

 

Zubereitung

Die Entenkeulen waschen, die Haut und das Fett entfernen, die Knochen auslösen und das Fleisch quer zur Faser in feine Streifen schneiden. Die Knoblauchzehe und die Zwiebel schälen und beides in feine Würfel schneiden. Die Karotten schälen und in feine Scheiben schneiden.

  1. Die Tomate über Kreuz einritzen, kurz überbrühen, abschrecken, enthäuten und die Stielansätze herausschneiden. Die Tomate halbieren, entkernen und in Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebel putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Den Brokkoli in kleine Röschen zerteilen, sie putzen und waschen. Den Koriander waschen und die Blättchen anschließend von den Stielen zupfen:
  2. Nun Esslöffel Öl im Wok erhitzen, ihn damit ausschwenken und das Öl wieder abgießen. Diesen Vorgang einmal wiederholen.
  3. Dann etwas Öl im Wok erhitzen und das Entenfleisch, die Zwiebeln und den Knoblauch kurz darin anschmoren. Die Zitronenblätter oder die Limettenschale hinzufügen, 1l Wasser angießen, alles einmal aufkochen und dann etwa 10 Minuten köcheln lassen.
  4. Das Gemüse und den Koriander zugeben und etwa 1½ Minuten mitkochen.
  5. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und der Shrimppaste abschmecken.Da der Geschmack stark von der Shrimppaste bestimmt wird, vorsichtig je nach Geschmack zugeben.

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*