Home »» Rezepte »» Blumenkohl überbacken mit Tomaten-Mozzarella
Blumenkohl aus dem Ofen mit Tomate-Mozzarella überbacken

Blumenkohl überbacken mit Tomaten-Mozzarella

Rezepte für Blumenkohl gibt es viele, doch diese Variante, aus dem Ofen mit Tomaten und Mozzarella überbacken ist einer unserer absoluten Favoriten. Austesten!

Zutaten

für 4 Personen
  • 300 g Blumenkohl (etwa ein mittelgroßer Kopf)
  • 70 ml Olivenöl
  • 400 g gestückelte Dosentomaten
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Paprikapulver edelsüß
  • 2 EL getr. Oregano
  • 1 TL getr. Rosmarin
  • 1 TL getr. Thymian
  • ¼ TL Chili
  • ½ TL Pfeffer
  • 2 TL Salz
  • 1 EL braunen Zucker
  • 150 g Mozzarella
  • 50 g geriebenen Parmesan
  • 50 g Panko Paniermehl
  • 2 EL frische Basilikum

Zubereitung des Blumenkohl aus dem Ofen

überbacken mit Tomaten-Mozzarella

  1. Den Backofen auf 210 °C Umluft vorheizen.
  2. Zunächst den Blumenkohl in Scheiben von ca. 0,5 cm Dicke schneiden.
  3. Tomaten und Tomatenmark in eine Ofenform geben. 40 ml Olivenöl hinzugeben und gut vermengen.
  4. Zwiebel in Ringe schneiden, Knoblauch fein hacken und ebenso hinzugeben.
  5. Paprikapulver, einen Esslöffel Oregano, Rosmarin, Thymian, Chili, Pfeffer und Salz mischen und zwei Drittel zu den Tomaten geben. Den Rest mit dem restlichen Olivenöl vermengen und den Blumenkohl damit marinieren.
  6. Den Zucker ebenso in die Sauce geben. Alles gut verrühren und den marinierten Blumenkohl auf die Sauce geben.
  7. Den Blumenkohl mit 20 g gerieben Parmesan bestreuen.
  8. Die Masse im Backofen 20 Minuten backen. Derweil den Mozzarella in kleine Stücke zupfen. Die Hälfte des Mozzarella mit dem restlichen Parmesan, Pankomehl, dem restlichen Oregano sowie frisch gehacktem Basilikum vermengen.
  9. Nach der Backzeit den Blumenkohl kurz in der Sauce verrühren.
  10. Die Hälfte des Mozzarella zwischen den Blumenkohl setzen und alles leicht vermengen.
  11. Die restliche Hälfte der Käsemasse über den Blumenkohl streuen und alles weitere 15-20 Minuten goldbraun knusprig backen.

Wenn eine Beilage gewünscht ist, kann dazu zum Beispiel Baguette serviert werden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.