Curry Mischung, Gewürze im ägyptischer Basar

Curry Mischung frisch zubereitet, volles Aroma

Für einige Rezepte wird eine frisch zubereitete Curry Mischung verwendet.  Der Vorteil einer frischen Mischung besteht darin, dass die Aromen viel intensiver sind. Allen gekauften fertigen Mischungen verlieren schnell an Aroma.


Zutaten für die Curry Mischung

Zubereitung der Mischung

  1. Kardamom Samen aus den Kapseln lösen, mit den übrigen Gewürzen ohne Fett in einer Pfanne ca. 20 bis 30 Sekunden bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren rösten.
  2. ACHTUNG: Keine zu hohe Temperatur verwenden sonst verbrennt die Mischung und die Bude ist in einer scharfen Rauchwolke verschwunden.
  3. Mischung abkühlen lassen und in einen Mixer geben und sehr fein mahlen.
  4. Bis zur Verwendung in ein dunkles Schraubglas füllen.

Tipp: Ich verwende zum Mahlen eine alte Kaffeemühle

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.