Home »» Rezepte »» Desserts »» Mascarponecreme mit Brombeeren
Mascarponecreme mit Brombeeren

Mascarponecreme mit Brombeeren

Mascarponecreme mit Brombeeren
Mascarponecreme mit Brombeeren

Leicht und lecker ist dieses Dessert mit frischen Brombeeren.

Zutaten, Zubereitung für 4-6 Portionen

  • 2 Blatt rote Gelatine in kaltem Wasser einweichen
  • 250g Brombeeren mit 50 g Puderzucker und 3 El Zitronensaft aufkochen, pürieren und 5 Mi­nuten einkochen.
  • Mischung durch ein feines Sieb streichen und tropfnasse Gelatine darin auflösen und abkühlen lassen.
  • 3 Blatt weiße Ge­latine einweichen.
  • 3Eigelb mit 50 g Puderzucker, 1 Pk. Vanillin­zucker und 5 El Zitronensaft cremig schlagen. Gelatine bei milder Hitze auflösen, unterrühren.
  • 250 g Mascarpone unterrühren.
  • 300 ml Schlagsahne steif schlagen, unter die Creme heben,
  • 20 Minuten kalt stellen.
  • 40 g Zartbitterschokolade grob hacken,
  • 4 Baisers. (a. 10 g) grob zerbröseln.
  • Creme, Beerensauce, 250 Brombeeren, Schokolade und Baiser in Gläser schichten,
  • 30 Minuten kalt stellen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.