Rote Bete Capuccino

Rote Bete Capuccino

Rote Bete Capuccino
Rote Bete Capuccino

Zutaten (für 6 Portionen):

  • 400 g Rote Bete, ca. 200 g Kartoffeln, mehligkochend
  • 1-2 Zwiebeln, 1 Knoblauchzehe
  • 30 g Butter
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 100 ml Creme fraiche, Salz, Pfeffer, Zitronensaft

Für den Milchschaum:

  • 200 ml Milch, ½  Tl Wasabi Paste, Kräutersalz
  • Cayennepfeffer, frischer Schnittlauch

Zubereitung:

  1. Die Rote Bete und die Kartoffeln schälen und würfeln. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehe fein hacken. Die Butter in einem Topf erhitzen, zunächst die Zwiebel und Knoblauchwürfel etwas andünsten, dann die Gemüsewürfel hinzufügen. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und solange garen, bis das Gemüse ganz weich ist.
  2. Anschließend fein pürieren und die Suppe mit der Creme fraiche verfeinern. Evtl. nochmals etwas verdünnen, mit Salz und Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
  3. Kurz vor dem Servieren den Meerrettich-Milchschaum zubereiten: Hierfür die Milch erwärmen und mit dem Schneebesen oder dem Pürierstab schaumig aufschlagen. Dabei die Wasabi Paste und etwas Salz untermengen.
  4. Die Suppe nochmals kurz erhitzen, in Tassen, Schälchen oder hitzebeständigen Gläsern verteilen und mit dem Milchschaum bedecken. Etwas Cayennepfeffer darauf streuen und die Suppe mit Schnittlauchröllchen garniert servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*